Wissenschaft: Die Erfindung Gottes (Jesse Bering)

In seinem ersten Buch Die Erfindung Gottes widmet sich der amerikanische Evolutionspsychologe Jesse Bering der Frage, warum der Glaube an Gott, Bestimmung, Geister und Ähnliches so tief in der Psyche des Menschen verankert ist, dass ihm mit vernünftigen Argumenten oder Beweisen einfach nicht beizukommen ist. Herausgekommen ist dabei eine höchst interessante literarische Reise in die Anfänge der menschlichen Evolution. Weiterlesen »